27. August 2014, After Work Cup

Die vierte Runde des After Work Cups 2014 ist gespielt und das Wetter konnte nicht besser sein, spätsommerliches Wetter und tolle Stimmung rundeten den Golfnachmittag unter Freunden ab.

Tolle Scores konnten auch diesmal von der Rookie Gruppe erzielt werden: Harald Paulic sicherte sich in dieser mit 33 NSP den Sieg, gefolgt von Mario Limburger, der 29 NSP erreichte.

Die Gruppe A gewann Walter Seybal vor Dr. Knut Eberhart, in Gruppe B war Peter Freitag vor Karlö Glatz siegreich und in Gruppe C setzte sich Markus Reiterer vor Claus Limburger durch!

Ohne große Überraschungen bleibt Peter Freitag nach diesem Sieg (16 Btto) unangefochten an der Spitze der Bruttowertung Herren und auch bei den Damen blieb Margarete Milkowski (11 Btto) weiterhin voran!

Weiter geht es am 1. Oktober beim Finale im GC Graz-Andritz St. Gotthardt!


Partner

  • Steiermärkische Sparkasse
  • Pago