9. Oktober, Geris Greenkeeperturnier

Am Freitag, dem 9. Oktober, hieß es wieder "pack die Lederhose aus"! 120 bestens gelaunte Spieler sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord. Perfektes Golfwetter, Glückshafen und Spiele rund ums Grün rundeten das Texas Scramble ab. Tolle Startgeschenke powered by ATIS und Nissan SPES sorgten für einen perfekten Start ins Turnier. Natürlich gab es auch wieder tolle Preise zu erspielen, allen voran je ein Wochenende mit einem Nissan von Autohaus SPES, welches sich Andreas Nagler und Rosa Pongratz beim "Sauputtl" Golfkegeln sicherten!

Die Nettowertung des Scrambles ging - fast schon traditionell - an Familie Kollmann unterstützt durch Dr. Peter Haupt! Um den Sieg in der Bruttowertung blieb es spannend, denn die beiden führenden Teams mussten ins Stechen: Captain Ewald Dominek und Captain Andreas Nagler (beide Teams mit 6 unter Par nach 9 Loch) kämpften im 3er Team um den ersten Platz. Das Team Andreas Nagler mit Martin Rothschädl, Dominik Guggi und Bettina Komander, konnte sich bereits am ersten Extra-Loch den Sieg sichern.

„Ballkönig“ des Abends mit über 800 Bällen wurde Willi Komander mit Familie, über den "Nietensieg" für ein Dinner für 2 im Casino Graz konnte sich Josef Kodric freuen!

WIR BEDANKEN UNS BEI ALLEN SPONSOREN, alles voran der Firma ATIS & Nissan Spes, UND TEILNEHMERN FÜR DIESES GROßARTIGE FEST!

Fotos by Johannes Strunz/Lichtzirkel Pictures


Partner

  • Steiermärkische Sparkasse
  • Pago